WUNDBEHANDLUNG

Wundbehandlung

WUNDBEHANDLUNG VON HÖCHSTER QUALITÄT UND KOMFORT

 

In meiner WUND.ORDINATION behandle ich akute und chronisch Wunden wie z.B. traumatische Verletzungs- oder Sportwunden, postoperative Wundheilungsstörungen, sowie Wunden auf Basis einer Durchblutungsstörung, Stoffwechselerkrankung oder noch unklarer Ursache.

Fortlaufende neue wissenschaftliche Erkenntnisse über die zellulären Mechanismen in der Wundheilung eröffnen uns stets neue individuell angepasste Behandlungsmethoden.

Nur in diesem ärztlichen Wissen um die kausalen Zusammenhänge der Klinik, den Risikofaktoren und Differenzialdiagnosen, der Pathogenese von Wundheilungsstörungen, liegt der Weg zur erfolgreichen ärztlich geführten Wundtherapie.

Das Behandlungskonzept wird mit der fachärztlichen Kompetenz des Ärzteteam Wundheilung individuell abgestimmt.

Es ist mir ein Anliegen, Ihnen mit modernster Wundtherapie rasch wieder zu neuer Lebensqualität zu verhelfen!

BEHANDLUNGSABLAUF 

Behandlungsablauf

DER BEHANDLUNGSABLAUF IN DER WUND.ORDINATION

 

1) Ärztliches Anamnesegespräch Wundspezialistin OA Dr Elisabeth Lahnsteiner

n einem ärztlichen Anamnesegespräch bespreche ich mit Ihnen bisherige Befunde und Ursachen der Wundheilungsstörung, beeinflussende Faktoren zu Ihren Grunderkrankungen und Medikamenten dazu.

2) Evaluierung des Wundstatus

Die Wunde wird von mir klinisch begutachtet, vermessen und datengeschützt digital dokumentiert.

3) Erstellung eines gesamtheitlichen Wundtherapiekonzepts

Auf Basis der jeweiligen Heilungsphase erstelle ich für Sie ein individuelles Wundtherapiekonzept. Spezielle heilungsfördernde Wundverbände werden auf den Wundstatus abgestimmt.

Zur Intensivierung der lokalen Maßnahmen und Hautpflege stehen unterstützend z.B. eine Stoßwellenbehandlung, Kaltplasma, Laserneedling Low Level Laser, Kaltes Rotlicht, Autologe Zelltherapie (Plasmatherapie), Orthomolekulare Supplements und eine immunstimulierende Infusionsbehandlung zur Auswahl.

4) Betreuung in gesamtheitlichem Setting

Die ausgezeichnete fachärztliche Expertise des Ärzteteam Wundheilung begleitet mich bei Ihrer Betreuung kompetent in interdisziplinärer Abstimmung.

Eine klar verständlich und umfassend geführte Patientenaufklärung ist für uns selbstverständlich und von besonderer Wichtigkeit. Zuwendung und Empathie sind uns oberste Maxime.

Ausgangspunkt der individuellen Betreuung für Sie ist meine WUND.ORDINATION im Ordinationszentrum an der Privatklink Döbling.

Für abklärende Zusatzdiagnostik steht Ihnen das Kassenambulatorium der Privatklink Döbling (https://www.ambulatorium-doebling.at) mit rascher Befunderhebung im Haus gegenüber zur Verfügung.

Ist eine stationäre konservative oder operative Aufnahme erforderlich, biete ich Ihnen in der Privatklinik Döbling (https://www.privatklinik-doebling.at) eine umfassende Betreuung in Begleitung aller fachärztlich erforderlichen Disziplinen.

Das elegante Ambiente unterstützt dabei einen angenehmen Aufenthalt.


ZUSATZTHERAPIEN

Behandlungsablauf

EXTRAKORPORALE STOSSWELLEN-THERAPIE (ESWT)

Die innovative schmerzfreie Stoßwellentherapie mit Duolith® SD T-Top «F-SW Ultra» in Kombination dem einzigartigen C-ACTOR SEPIA® Handstück (speziell für schmerzfreie Gewebebehandlung) ist eine interaktive Behandlungsoption Mithilfe von akustischen Wellen minder durchblutete Wundgebiete zellulär anzuregen und so die Geweberegeneration aktiv zu unterstützen.

Klinische Wirkungseffekte durch akustische Wellen:

  • aktiviert Zellwachstum von Stammzellen und Zellmatrix d.h. verstärkt Zellproliferation, Zelldifferenzierung und Zelltransport
  • aktiviert Regeneration geschädigter Gefäße im Wundgebiet (Neovaskularisation)
  • aktiviert Wachstumsfaktoren für die Gefäßregeneration
  • verbessert Durchblutung: Reduktion von oxidativem Stress im Zellstoffwechsel, mehr sauerstoffreiches Blut im Wundgebiert und damit deutliche Schmerzreduktion, erhöhte antientzündliche zelluläre Effekte
  • Therapie ist vollkommen schmerzfrei und somit ohne Anästhesie

Die biologischen Effekte und Wirkungsmechanismen sind in zahlreichen wissenschaftlichen Studien und molekularbiologischen Analysen vielfach nachgewiesen.

Klicken Sie hier, um das zugehörige Informationsblatt aufzurufen.

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.peromed.at

AUTOLOGE STAMMZELLTHERAPIE

Unsere spezielle und in Österreich einzigartige Zusatztherapie mit autologem WUNDGEL zur schmerzfreien Unterstützung der körpereigenen Selbstheilungskraft in der Geweberegeneration.

Klinischen Wirkungseffekte:

Durch speziell ausgewählte Vollblut - Zentrifugation wird eine deutlich erhöhte Anzahl von essentiellen Wachstumsfaktoren im Thrombozytenkonzentrat erzielt. Diese unterstützen aktiv eine beschleunigte Wundbettkonditionierung und Narbenästhetik.

Klicken Sie hier, um das zugehörige Informationsblatt aufzurufen.

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.arthrex.at und https://www.plasmaconcept.de

LASERNEEDLING HPD (3 R) LOW LEVEL LASER

Klinische Wirkungseffekte:

  • einzigartiges trichromatisches Laserlicht (rot, infrarot und violett) aktiviert zahlreiche biochemische Prozesse
  • tiefere Gewebepenetration als herkömmliche Low Level Laser
  • analgetisch (schmerzreduzierend)
  • entzündungshemmend und antibakteriell wirksam
  • lokal abschwellend
  • ohne thermische Nebenwirkungen
  • schmerzfreie Anwendung

Laser Needling touch - Infoblatt
Low Level Lasertherapie - Infoblatt

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.peromed.at

KALTPLASMA-THERAPIE

Klinische Wirkungseffekte:

  • entzündungshemmend und antibakteriell (multiresistente Erreger)
  • schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen

Klicken Sie hier, um das zugehörige Informationsblatt aufzurufen.

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.noeplast-tool.eu und https://www.terraplasma.com

PHOTOTHERAPIE MIT KALTEM ROTLICHT

Die biochemische Wirkungsweise der Lichtbehandlung mit dem REPULS ® 7 Tiefenstrahler beruht auf Basis einer medizinische LED – Technologie zur besonders schonenden Behandlung von entzündetem Weichteilgewebe und entzündeten Gelenken.

Klinische Wirkungseffekte:

  • entzündungshemmend
  • schmerzlindernd
  • ohne lokale Wärmeentwicklung

Klicken Sie hier, um das zugehörige Informationsblatt aufzurufen.

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.repuls.at

NPWT (NEGATIVE PRESSURE WOUND THERAPY) UNTERDRUCKTHERAPIE

Die Unterdrucktherapie (=NPWT, auch Vakuumtherapie benannt) ist eine unterstützende Methode zur Behandlung ausgedehnter Weichteildefekte unterschiedlicher Ursache (außer Tumore) oder zur Versorgung von operativen Wunden (z.B. Hauttransplantat oder Gewebeaufbau).

Für postoperative, spaltförmige oder fistulierende Wunden oder kleine, gering nässende chronische Hautläsionen an der Hüfte, Bauch oder Unterschenkel stehen ggf. kleine handliche MINI - Unterdruck-Therapiesysteme (PICO, PREVENA) zur Verfügung.

Klinische Wirkungseffekte:

  • drainagiert (absaugen) überschüssiges Wundexsudat, avitale Zellen und Bakterien
  • regeneriert eines stabilen, gut durchbluteten Weichteilgewebes bei ausgedehnten, tiefen, klaffenden oder fistulierenden Wunden, somit schneller als mit herkömmlichen Verbänden
  • fördert der Re-Epithelisierung am Wundrand (Wundverschluss)
  • unterstützt stabile Narbenbildung
  • reduziert das lokale Wundödem
  • reduziert lokalen Wundschmerz
  • unterstützt Therapie bei operativen Eingriffen
  • fixiert Haut- und Gewebetransplantate
  • gewährt Mobilität mit tragbarem Gerät
  • ambulant oder stationär anwendbar

Diese ambulanten Therapiekosten (außer MINI-VAC) werden per ärztlicher Verordnung vom Sozialversicherungsträger übernommen.

Wissenschaftliches Poster (pdf) EASYDRESS
Wissenschaftliches Poster (pdf) REVERDIN

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.acelity.com und https://www.smith-nephew.com und https://www.lohmann-rauscher.com

ORTHOMOLEKULARE SUPPLEMENTS

Mikronährstoffe in höchster Qualität in Kapselform oder als Drink unterstützen in einer wirkungsvollen Kombination aus essentiellen Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen die Stoffwechselprozesse in jeder Phase der Wundheilung.

Jedes Wundgeschehen erfordert auch bei ausgewogener Ernährung einen erhöhten Bedarf .Die klinischen Effekte sind u.a. entzündungshemmend, antioxidativ, abschwellend und stärken das geschwächte Immunsystem.

Infoblatt (pdf) PROBYOM
Infoblatt (pdf) proWun+d

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.biogena.com und https://www.prowund.eu

HAUTPFLEGEKONZEPT (DERMATOLOGIKA) UND NARBENPFLEGE

Wunden sind oftmals von juckenden, nässenden Ekzemen (Dermatitis) begleitet. Verbände und Kompressionsbandagen oder -strümpfe können zudem auch die Haut austrocken. Sie verliert an Feuchtigkeit und Elastizität, wird schuppig und rissig.

Auch die zarte Altershaut bedarf einer besonderen therapeutischen Zuwendung um die Widerstandskraft zum Schutz vor äußeren Einflüssen und kleinen traumatischen Verletzungen zu verbessern.

Dazu verordne ich Ihnen zur Regeneration des Hautbildes eine auf Ihren Hauttyp individuell abgestimmte Lokaltherapie mit Rezepturen spezieller Heilsalben, Pflegeprodukte und hochwertigen Aromaölen. Eine gute Haut- und Narbenpflege schließt den Prozess der Wundbehandlung wohlfühlend ab.

Klicken Sie hier, um das zugehörige Informationsblatt aufzurufen.

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.excipial.de und http://www.dline.ch und https://www.aromapflege.com und https://www.merz.com

WUNDVERBÄNDE

Wundverband

 

Moderne Wundverbände regulieren zelluläre Funktionsstörungen im Heilungsprozess und stimulieren so ein rasches Abheilen des Gewebedefektes.

Eine Vielfalt an weichen und formstabilen interaktiven Wundverbänden und Kompressionssystemen gewähren eine hocheffektive und schonende Wundversorgung. Diese werde ich für Sie speziell auf Ihren Wundstatus abgestimmt auswählen, um Ihnen so eine rasche Wundheilung einzuleiten.

Vorteile moderner Wundverbände

  • stabile Saugkraft für Wundexsudat, Bakterien und avitales Gewebe
  • aktivieren je nach Produkteigenschaft zellulären Heilungsprozess
  • wirken keimabtötend und entzündungshemmend
  • ermöglichen Reduktion von Schmerzmedikation und ggf Antibiotika
  • stabilisierend auf pH – Wert (wichtig für Zellstoffwechsel)
  • blutstillend
  • gewähren idealfeuchtes Wundmilieu
  • verhindern austrocknen der Wunde (ist wundheilungshemmend)
  • semi-occlusiv schützend und dabei atmungsaktiv
  • thermisch isolierend (beschleunigt zelluläre Regeneration)
  • weich, anschmiegsam, nicht mit der Wunde verhaftend
  • ermöglichen atraumatischen, schmerzfreien Verbandwechsel
  • verlängern Verbandwechselintervalle (verbleiben mehrere Tage auf der Wunde)

KOMPRESSIONSTHERAPIE IN NEUER FORM

ÖDEMPHASE: Nach begleitender diagnostischer Abklärung durch den Gefäßspezialisten reduziert bei venösen oder arteriell/venösen Ulzerationen in der akuten Ödem-Phase eine individuell angepasste Kompressionsbehandlung das rasche Abschwellen des Lymphödems und eine damit verbundene Schmerz- und Entzündungsreduktion.

In der Heilungs-Phase verordne ich Ihnen je nach Form des Beines ein konventionellen oder einen individuell angefertigten Kompressionsstrumpf mit ZIPP zum erleichterten Anziehen (per Verordnungsschein über den Bandagisten).

HEILUNGSPHASE: In der Heilungsphase unterstützt, bei noch liegendem Wundverband ein 2-Komponenten-Strumpf, den Heilungsprozess. Dieser ist leicht anziehbar, ohne dass der Wundverband dabei verrutscht und hat eine hautverträgliche Textilstruktur mit hohem Tragekomfort.

Produktinformationen der Hersteller unter: https://www.ofaaustria.at und https://www.medi-austria.at und https://www.lohmann-rauscher.com

WEITERE LEISTUNGEN

Behandlungsablauf

 

PODOLOGOSCHE FUSSPFLEGE

Die Podologische Fußpflege ist die nichtärztliche, medizinisch ausgebildete Behandlung am Fuß nach speziell definierten hygienischen Richtlinien.

Podologische Fußpflege ist höchste Qualitätsgarantie der Fußpflege. Die Mitglieder des Vereins der podologischen Fußpflege sind in einer ständigen Qualitätskontrolle umfassenden Fortbildung, welche jährlich mit dem Qualitäts-Gütesiegel Logo ausgezeichnet wird.

http://www.podologische-fusspflege.at

BANDAGIST FÜR HEILBEHELFE und HILFSMITTEL

Im Erdgeschoß des Ordinationszentrums der Privatklink Döbling befindet sich eine Filiale des Bandagisten ORTOPROBAN. In jahrelanger, kompetenter Zusammenarbeit stehen Ihnen für unterschiedliche Serviceleistungen ein bestens geschultes, freundliches Verkaufspersonal vor Ort zur Verfügung.

  • Vertragspartner von allen Krankenkassen in Österreich
  • Vdirekte Abrechnung VERORDNUNGSSCHEIN Heilbehelfe/Wundverbände, Hilfsmittel
  • Einholung von Bewilligungen für den Patienten bei den Kassen
  • Kompetente Auskunft über Abrechnungsmodalitäten
  • Zustellservice der Wundverbände direkt in die WUND.ORDINATION oder kostenlos nach Hause
  • Maßnahme direkt am Patienten vor Ort zur Anfertigung individueller Versorgungen (Kompressionsstrümpfe) mit Verwendung neuester Technologien und hochwertigster Materialien

https://www.ortoproban.at

1190 Wien, Heiligenstädter Str. 46-48/ Ebene 4/Top 2-3 • Leitung: OA Dr. Elisabeth Lahnsteiner, Spezialistin für Wundbehandlung